The Journey nach Brandon Bays

„The Journey“ ist eine Methode zur inneren Selbststeuerung, zur eigenen Intuition und Sie lernen wieder, Entscheidungen zu treffen. Sie lernen, auf Ihr Bauchgefühl zu hören und damit lernen Sie, sich selbst zu vertrauen!

Sie hilft, wieder Zugang zu Ihren unbewussten Emotionen zu finden und dort vorhandene emotionale Blockaden zu lösen.

Wie der Name schon sagt, begeben Sie sich auf eine Reise, einer Reise zu sich selbst, die Sie auf Ihren Weg des Loslassens, des Vergebens und des Verstehens führt.

Wie „The Journey“ Ihr Leben bereichern und verändern kann

Gesundheit

Die Journey wirkt tief auf Zellebene, das zeigen Studien und Erfahrungen. In den Zellen sind alle Emotionen gespeichert, auch die negativen. Und u.a. dadurch wird der Körper krank. Durch tiefes Verstehen und letztendlich auch Vergebung, kann diese Reise Ihren Körper dabei unterstützen, gesundheitliche Herausforderungen wieder selbst zu regulieren und so körperliche und energetische Gesundung zu bewirken.

Seelisches Gleichgewicht

Es wird immer wieder berichtet, dass die Journey Sie bei Stimmungsschwankungen, Zwangsverhalten, Ängsten und emotionalen Überforderungen wieder zurück in ein befreites Gleichgewicht bringen kann.
Und zwar deshalb, weil Sie sich auf die Spur kommen, warum Sie sich fühlen, wie Sie sich fühlen. Befreien Sie sich von dem, was Sie belastet und Energie kostet.

Ausgeglichenheit und Wohlgefühl

Was immer Sie gestresst sein lässt und Sie davon abhält, Ihr wahres Leben zu leben, auch hier kann Sie die Journey unterstützen. FindeSie in sich die Disharmonien und Blockaden, die es zu lösen gilt, damit Ihr Wohlgefühl wieder zurückkehren kann.

Familie und Parterschaft

Was immer Sie für eine Beziehung im Außen führen, zeigt Ihnen, wie es mit der Beziehung zu Ihnen selbst steht. Umgekehrte Analogie: wie innen so außen (Spiegelgesetz), sh. auch die Sieben Kosmischen Gesetze nach Hermes Trismegistos (Thot). Das heißt, wenn Sie eine gute Beziehung zu sich selbst haben, ziehen Sie entsprechende Menschen in Ihr äußeres Leben. Auf der Reise in Ihr Innerstes werden Sie entdecken, warum Sie in Familie oder Partnerschaft gerade das erfahren, was Sie erfahren und wie es erfüllender werden kann.

Sanft, sicher und wirkungsvoll

Diese Methode ist deshalb „sicher“ , sanft und wirkungsvoll, weil wir mit dem arbeiten, was aus Ihnen selbst heraus entsteht. Damit meine ich, dass wir nur mit Ideen, Vorstellungen und Bildern arbeiten, die in Ihnen auftauchen. Diese nehme ich auf und damit „reisen“ wir. Üblicherweise akzeptiert das eigene System eigene Wahrnehmungen und leistet keinen Widerstand. Damit ist der Weg frei, um gewünschte Veränderungen umsetzen zu können.

Ich stelle Ihnen als The Journey“-Practitioner gerne meine Erfahrung zur Verfügung und begleite Sie gerne auf Ihrer Reise.

Lernen Sie diese Methode kennen und schätzen.